Freitag, 9. Mai 2008

Große Mädchen ..

Für 10 jährige Mädchen zu nähen ist gar nicht so einfach. Aber immerhin weiss sie genau, was sie NICHT will.

Roxy war OK :-) .. also war nicht unter den "Das will ich nicht" Schnitten ..
Rot war zwingend wichtig und weiße Pünktchen .. aber nur gaaaanz wenig.
- Ahhhja
Auf gaaar keinen Fall durfte etwas "drauf" nur ganz einfach.
- OK
Cool soll es sein .. auf keinen Fall so ordentliche Nähte ..
- Hmmmm OK
Auch nicht so kurz
- Ja, ich mache es länger
Aber auch nicht so lang!
- Genauso
Aber auch nicht so eng
- Jaaa, mach ich

Als es dann fertig war, sah Sophie die Probemuster der Resi Serie (die hat Claudia wunderschön gezeichnet und sie kommen ab dem 16. in den Shop). .. und DEN Pilz möchte ich auf dem Kleid haben.
- Wohin?
Da oben? ... Nein, da, in der Mitte ... nein, doch lieber da unten.

- Okaaaaay :-)


Kommentare:

doekedoeke hat gesagt…

Hahaha das Mädchen weisst was sie liebt :)
Schön gewurden!!

kleiner Himmel-Design hat gesagt…

Ach Jeanette - ganz solidarische Grüße an dich!!!
9 1/2 Jahre können da mithalten...
- der Pilz wäre meienr Dame schon zu viel ;)...

Aber ich finde das Kleid schön - dakönnte auch noch mehr drauf *lol*

LG

Miriam hat gesagt…

Hallo Jeanette,

NOCH darf ich betüddeln, allerdings muss auch ich alles vorher "absegnen" lassen :-), Meine Hummel ist 8 1/2. Bei meinem Sohn (fast 11) darf ich auch noch, solange es nicht rosa, Blumen, Herzen oder Totenköpfe sind.

Dein Kleid finde ich superschön, Geschmack hat Deine Tochter also schon bewiesen!
Wie hast Du denn die Nähte so schön "unordentlich" bekommen?
Das sieht klasse aus!

LG Miriam

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Wow ein tolles Kleid für "grosse" Mädchen und deine Maus sieht so glücklich aus.

LG susi

Jeanette hat gesagt…

Miriam, ich habe jede offene Kante vor dem Zusammennähen ganz leicht gekräuselt. .. wie eine Rüsche, aber nur gaaanz wenig und mit nur einem Faden. Die Biesen habe ich mit einem Zickzack und ganz straffer Fadenspannung gemacht. :-)

einchen hat gesagt…

supercool!

lg einchen