Montag, 14. November 2011

FILZartig!

Chris - wir kennen uns schon viele Jahre - sprach mich vor einigen Wochen auf Filzbroschen an. "Das ist immer so mühselig und frimelig, wenn man es mit der Nähmaschine macht" "Mit der Stickmaschine müsste das doch richtig gut gehen?"
Ich sagte Ihr, OK, Du zeichnest schöne Broschen und ich mache eine kleine Serie daraus :-)

Gesagt getan.

So entstand die kleine Serie "FILZartig"
Sie ist superschnell gestickt. Einfach immer wieder eine Lage Filz auflegen und erst nach dem Sticken Lage für Lage von oben nach unten ausschneiden, einen Knopf oder ein Blümchen obenauf setzen :-) Dann eine Broschennadel oder Sicherheitsnadel von hinten befestigen und fertig ist eine süße Kleinigkeit zum Verzieren, Verschenken und selbst behalten ;-)))

Diese Serie gibt es ab Donnerstag im Shop.


Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Wie lange ist es her, dass ich mit Klage drohte??? 3 Stunden????? Au man....

Sehr schön! Vor allem für so nicht-kreative und nicht-bastelwütige wie die Muddi. ;o)

Liebe Grüße,
Sarah

Frau-Keks hat gesagt…

Oh wie schön, die sind ja bestimmt auch für den kleinen Rahmen die Kleinigkeiten oder?

LG Nina

Sabine hat gesagt…

Wow, das ist ja mal eine tolle Idee!

Und ich hab immer nochn keine Sticki *heul*

LG
Sabine :o)

Jeanette hat gesagt…

Nina, ja klar, die sind sowas von für den kleinen Rahmen *lach*
Sarah, .. ich hab` Angst *breitgrins*

rülli hat gesagt…

Kreisch! Her damit! Liebe Grüße Steffi

Christel hat gesagt…

Ich hab auch noch keine Sticki, leider!! heul ... aber hoffentlich bald!!!
Dann leg ich aber sowas von los!

Liebe Grüße
Christel

catharina hat gesagt…

oh - auf diese datei freu ich mich aber!

lg, catharina